Partnerschaften

Um unseren Kunden den höchst möglichen Nutzen bieten zu können, arbeiten wir in bestimmten Fachgebieten mit erfahrenen Partnern zusammen. Dies sind unter anderem:

AUCOTEC AGauc logo

Die Firma AUCOTEC AG entwickelt Engineering Software für CAD / CAE - Anwendungen. Insbesondere im Bereich der Bordnetzentwicklung und der Elektro-System-Entwicklung arbeiten wir mit AUCOTEC eng zusammen. Dabei nutzen wir die AUCOTEC Software "Engineering Base" und stellen den weltweiten Support für die HIM-Schnittstelle (Harness Integration Manager) sicher.

INTEGUERI GmbHIntegueri

Die Firma INTEGUERI GmbH ist ein Joint-Venture der INTEC zusammen mit der Tagueri AG aus Hamburg. Gemeinsam entwickeln wir als 1st Tier Supplier spezifische Interior-Lösungen für Verkehrsflugzeuge und bieten weitere umfangreiche Engineering-Dienstleistungen an.

 

Mitgliedschaften

Um in allen unseren Geschäftsbereichen immer auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein, haben wir uns den folgenden Vereinigungen angeschlossen. Dies dient zum einen der Zusammenarbeit, zum anderen dem ständigen Austausch auf fachlicher Ebene mit anderen Unternehmen und Organisationen im gleichen Fachbereich.

  • bavAIRia e.V.

    Der bavAIRia e.V. wurde von der bayerischen Staatsregierung mit der Lenkung des Luftfahrtclusters in Bayern beauftragt und soll die Kompetenzen seiner Mitglieder bündeln und fördern.

  • HECAS e.V.

    Seit 2001 ist die Hanseatic Engineering & Consulting Association, kurz HECAS, eine der wichtigsten Impulsgeber für die Norddeutschen Luftfahrtstandorte. Der Verband, der aus führenden Dienstleistern aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik besteht, schreibt aktiv an dessen Erfolgsgeschichte mit.

  • Hamburg Aviation e.V.

    Die Akteure von Hamburg Aviation bilden einen schlagkräftigen Verbund aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Gemeinsam starten sie Initiativen und Projekte, beispielsweise in der Forschung und der langfristigen Fachkräftesicherung.

  • Bundesverband WindEnergie e.V.

    Der Bundesverband WindEnergie fördert den Ausbau regenerativer Energien, vor allem der Windenergie und ist Multiplikator für Fachwissen auf internationaler und nationaler Ebene.

  • Wirtschaftsverband Windkraftwerke e.V.

    Der Wirtschaftsverband Windkraftwerke e.V. (WVW) setzt sich auf Bundes- und Landesebene wirksam dafür ein, die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Windenergiebranche positiv zu gestalten.

     

  • Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V.

    Die Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. engagiert sich als gemeinnütziger Verein für die staatliche Sicherheitsvorsorge Deutschlands und den themenübergreifenden Austausch ihrer Mitglieder.
    Die DWT hat das Ziel, die das Wissen der deutschen Gesellschaft über die Wehrtechnik zu fördern und zu vertiefen.