Nachdem INTEC in den letzten Jahren bereits mehrfach bei der Firma CEG &+ in Seoul zu Gast war, durften wir nun unsererseits deren CEO, Prof. Dr. Kim, in der Zentrale München begrüßen.

Begleitet wurde er vom Managing Director sowie dem Director Embedded Division der Firma INSUNG.

Hintergrund dieses Treffens ist eine bevorstehende Ausschreibung der koreanischen Marine bezüglich der Errichtung eines taktischen Verfahrenstrainers für die Jagd von U-Booten (ASW-TT Anti Submarine Warfare – Tactical Trainer).

Als Spezialist für den Bereich Simulation (u.a.) konnte die INTEC ihr umfassendes Know-How sowie extensive Erfahrung in einer praktischen Vorführung des INTEC-Produkts ICASS unter Beweis stellen.
Nach Abschluss der zweitägigen Kooperationsgespräche war der Grundstein gegenseitigen Vertrauens gelegt. Als nächstes steht nun ein Besuch der INTEC in Korea an, um sich Vertretern der koreanischen Marine vorzustellen und ICASS zu präsentieren.
Somit wurde die Basis für eine zukünftige, vielversprechende Zusammenarbeit gelegt sowie weitere Themenfelder für mögliche Kooperationen identifiziert.

Auf diesen Erfolg wurde anschließend nach guter alter bayrischer Tradition im Münchner Hofbräuhaus angestoßen.