windkanalDie CFD-Technologie (CFD= Computational Fluid Dynamics) gewinnt in der aerodynamischen, aeroakustischen und thermischen Entwicklung von Produkten zunehmend an Bedeutung.
Die virtuelle Arbeitsweise ergänzt die klassischen, reellen Versuche sinnvoll. Zu den immensen Vorteilen zählt neben einer Kostenreduktion auch die erheblich genauere Analyse von Problemstellen.

Wir bei INTEC haben uns auf diesem Gebiet eine langjährige Erfahrung in aerodynamisch-getriebenen Entwicklungsprozessen angeeignet, die uns von Berührungspunkten mit dem klassischen Modellbau über den Aufbau kompletter Fahrzeuge, deren Simulation und Auswertung bis hin zur Formoptimierung geführt hat.

Zur möglichst effizienten Lösung der Problemstellungen nutzen wir neben der klassischen
Geometriebearbeitung auch moderne Technologien wie Morphing und Wrapping.

DC underbody

Wir bieten in diesem Fachbereich folgende Dienstleistungen an:

  • Pre-Processing: Aufbau komplexer und hochqualitativer Oberflächenmodelle (z.B. Komplettfahrzeuge)
  • Stationäre und instationäre CFD-Simulationen inkl. Wärmeübergänge/ Kühlung
  • Post-Processing: Auswertung/ Interpretation der Simulationsergebnisse
  • Formoptimierung (Umströmung)
  • Luftführungs-Optimierung (Durchströmung)

Die von uns verwendeten Tools sind:

  • Polyworks
  • ANSA
  • Catia V5
  • EXA PowerFLOW
  • STAR-CCM+